Metastase

Beschreibung

Absiedlung von lebensfähigen Tumorzellen, die sich aus einem Primärtumor lösen und über die Blut- oder Lymphbahnen in intaktes, entferntes Gewebe verschleppt werden. Die Wahrscheinlichkeit der Metastasierung ist u. a. abhängig vom Immunstatus, der Tumorlokalisation und der Vaskularisation des Tumors.

Diagnostik

  • Computertomographie (CT)
  • Magnetresonanztomographie (MRT)
  • Skelettszintigraphie
WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner