Nasenscheidewandverkrümmung

Beschreibung

Die Nasenscheidewand unterteilt die rechte und linke Nasenhaupthöhle. Eine Nasenscheidewandverkrümmung ist eine Verbiegung der Nasenscheidewand nach links oder rechts, dadurch ist meist ein Nasenloch für die Luft schlechter durchgängig. Die Verkrümmung kann angeboren sein, im Laufe der Entwicklung durch ungleiches Wachstum oder in Folge einer Verletzung im Nasenbereich (Nasenbeinbruch) entstehen. Manchmal ist die Verbiegung bereits von außen als „krumme Nase“ sichtbar.

Symptome

  • Behinderte Nasenatmung

Diagnostik

  • Anamnese
  • Klinische Untersuchung
  • Computertomographie (CT)

Liebe Patienten,

Bitte beachten Sie, in der Zeit vom 16.05.24 – 28.05.24 die Umleitung aufgrund der Bergkirchweih.

Wenn Sie einen Termin in unserer Praxis am Waldkrankenhaus haben, planen Sie bitte ein bisschen mehr Zeit ein, damit Sie pünktlich zu Ihrem Termin erscheinen können.

Vielen Dank

Ihr Praxisteam

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner